Falträder gehören zu den beliebten Fortbewegungsmitteln für Berufspendler, Studenten und auch für Urlauber. Nicht immer müssen diese Räder mit einem Kettenantrieb ausgestattet sein. Zu den Besonderheiten gehört ein Faltrad mit Riemenantrieb. Nachfolgend möchte ich Dir die Highlights dieser kompakten Fahrräder etwas näher vorstellen. Vielleicht gehört ja auch bald ein Faltrad ohne Kette zu Deinen Favoriten.


Was sind die Vorteile von Falträdern mit Riemenantrieb?

Bei einem Faltrad mit Riemenantrieb wird für den Vortrieb keine ölige Kette mehr benötigt. In aller Regel verwenden die Hersteller einen carbonverstärkten Nylonriemen, der eine lange Lebensdauer aufweist. Mit der richtigen Einstellung kannst Du Dich damit nahezu geräuschlos fortbewegen. Es handelt sich um einen besonderen Zahnriemen, der auf dem vorderen und hinteren Ritzel läuft. Jedoch muss das jeweilige Ritzel auch genau für Zahnriemen geeignet sein. Vorteilhaft finde ich, dass Fahrräder mit Riemenantrieb eine Laufleistung bis 30.000 Kilometer problemlos durchhalten.

Natürlich darf auch nicht unerwähnt bleiben, dass ein solcher Carbon-Riemen empfindlicher als eine Kette ist. Wenn Du zum Beispiel im Winter unterwegs bist, kann Streugut und andere scharfkantigen Rückstände den Riemen beschädigen. Dennoch überzeugt Fahrrad ohne Kette mit einer hohen Wartungsfreundlichkeit. Die nachfolgenden Modelle möchte ich Dir empfehlen.

Faltrad Riemenantrieb

Tern Verge S8i

Beim Tern Verge S8i* handelt es sich um ein robustes Faltrad, welches sich in einem eleganten schwarzen Design präsentiert. Wie bei den meisten Falträdern verfügt dieses Modell über eine 20-Zoll-Bereifung. Wenn Du häufig mit Bus und Bahn unterwegs bist, wirst Du die Vorteile dieses leichten Aluminiumrades schnell zu schätzen wissen.

Die Besonderheiten

Das schwarze Faltrad Tern Verge S8i ist aus leichtem und dennoch stabilem Aluminium gefertigt. Auch die Gabel und die Sattelstütze bestehen aus Aluminium. Ausgestattet ist das Faltrad mit einer Shimano 8-Gang-Schaltung des Modells Alfine. Die Bedienung erfolgt auf einfache Weise über Schaltgriffe am Lenker. Interessant finde ich, dass dieses Faltrad vorne und hinten über je eine hydraulische Scheibenbremse verfügt. Hier verwendet der Hersteller ein hochwertiges Modell der Marke Shimano Deore. Auffällig ist zudem die recht breite 20-Zoll-Bereifung, wobei hier echte Schwalbe-Reifen verwendet werden.

Ein Highlight stellt jedoch der Antrieb dar. Hier wird der bewährte GATES Carbon Drive verwendet. In Verbindung mit dem GATES CDX Ritzelpaket erhältst Du einen zuverlässigen Vortrieb. Zu den weiteren Highlights gehören ein äußerst bequemer Sattel des Modells Biologic Phia und ein einstellbarer Lenkervorbau. Der Lenker selbst ist an den Seiten mit modernen Bar-Ends versehen. Zu den Anbauteilen gehören noch eine zuverlässige LED-Beleuchtung, die ihren Strom über den im Vorderrad befindlichen Nabendynamo erhält. Auf einen Gepäckträger musst Du ebenso wenig verzichten, wie auf einen Hinterbau-Fahrradständer. Ebenso sind auch Schutzbleche mit an Bord.

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Der Klappmechanismus

Die Bedienung des Faltrades ist vergleichbar mit einem herkömmlichen City-Rad. Jedoch kommt es hier auf den eigentlichen Faltmechanismus an. Der Sattel kann bequem gelöst werden und wird mitsamt der Sattelstütze eingefahren. In der Mitte des Rahmens befindet sich ein Scharnier mit Sicherheitsschalter. Damit kann ich das Rad in der Mitte zusammenklappen. Ebenfalls befindet sich ein solches Scharnier noch an der Lenksäule, sodass ich den gesamten Lenker samt Vorbau nach unten klappen kann. Haltegummis halten das Rad sicher in seiner geklappten Position.

Tern Unisex Fahrrad Verge S8i DR Faltrad, Schwarz, 8 Gang, 20", CB16EDSO08HDRZB23*
  • Kompaktes und leichtes Faltrad von Tern
  • Optimal für Menschen die viel mit Bus und Bahn unterwegs sind
  • Rahmen: Aluminium 7005, OCL
  • Nabe HR: SHIMANO Alfine, 8-Gang
  • Gepäckträger: TERN "Cargo Rack"

Letzte Aktualisierung am 29.06.2022 um 07:06 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die technischen Daten

  • Radgröße: 20 Zoll
  • Rahmen: Aluminium 7005, OCL
  • Aluminium-Gabel
  • Antrieb: GATES Carbon Drive
  • Bremse: Scheibenbremse Shimano Deore, vorne und hinten
  • Shimano 8-Gang-Schaltung Alfine
  • Ritzel: GATES CDX
  • Bereifung: Schwalbe Big Apple 55-406
  • Lenker Kinetix Comp
  • Lenkervorbau und Griff mit Bar-Ends
  • Biologic Phia Sattel
  • Nabendynamo
  • LED-Beleuchtungsset
  • Gewicht: 15,4 kg

Fazit:

Das Tern Verge S8i* gehört zu den bewährten Falträdern, die über einen Riemenantrieb verfügt. Hier verwendet der Hersteller einen Karbonriemen der Marke GATES. Das vollausgestattet Faltrad zeichnet sich durch eine solide Verarbeitungsqualität aus. Mit der Shimano-8-Gang-Schaltung bewältigst Du auch mühelos steilere Strecken. Dieses in Schwarz gehaltene Alu-Faltrad wird momentan zu einem Preis von Preis nicht verfügbar (Letzte Aktualisierung: 29.06.2022 um 07:06 Uhr) angeboten. Trotz des hohen Preises stellt dieses Bike für mich auf jeden Fall eine Kaufempfehlung dar.


Dahon Mu Uno

Beim Dahon Mu Uno* handelt es sich um ein 20 Zoll Faltrad in einem bestechend schönen Silberdesign. Mit diesem Bike machst du immer eine gute Figur. Besonders gefallen hat mir der leicht gebogene Ramhen, der dem Rad eine sportliche Note verleiht. Nachfolgend möchte ich auf die Besonderheiten etwas näher eingehen.

Die Besonderheiten

Der Rahmen des Dahon Mu Uno ist aus leichtem und dennoch verwindungssteifem Aluminium gefertigt. Dies ist einer der Vorteile von Falträdern. Dieses Rad ist für Damen und Herren gleichermaßen geeignet. Ausgestattet ist das Rad mit einem Gates-Riemenantrieb, sodass hier auf eine schwere Kette verzichtet wurde. Eine Gangschaltung suchst du hier vergeblich. Das Dahon Mu Uno besitzt nur einen Gang als sogenanntes Singlespeed-Rad.

Das moderne Bike stammt aus dem Jahr 2021. Die 20-Zoll-Reifen zeigen einen ausreichenden Grip für jeden Straßenuntergrund. Die Reifen sind 28,5 mm breit. Die Hohlkammerfelgen sind genau auf diese Reifen ausgerichtet. Mit einem Gesamtgewicht von 11,2 kg ist das Bike überaus leicht. Sattelstütze und Lenker lassen sich in der Höhe einstellen. Jedoch ist das Dahon Mu Uno mit einer Starrgabel aus Aluminium ausgestattet.

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Vorne und hinten ist das Bike mit V-Brake Felgenbremsen versehen. Das Fahrrad verfügt über keine Fahrradbeleuchtung. Ebenso fehlen ein Fahrradständer und die Schutzbleche. Wie bei den meisten Falträdern üblich, sind diese nicht mit einem Gepäckträger ausgestattet. Der Dahon Ergo Comfort Sattel bietet dir dagegen einen angenehmen Fahrkomfort.

Der Klappmechanismus

Der Faltrahmen verfügt in der Mitte über einen Hebel, mit dem sich der Rahmen mittig klappen lässt. Sattelstütze und Lenker lassen sich entsprechend einschieben, sodass das Bike letztlich auf ein Packmaß von nur 86 x 40 x 93 cm kommt. Du kannst das Bike somit bequem in Bus und Bahn oder im Kofferraum deines Autos mitführen. Dieses Fahrrad eignet sich für alltägliche Fahrten in die Stadt, zur Arbeit, in die Uni oder für kleinere Radtouren im Urlaub. Du profitierst hier von einem wartungsfreien Betrieb und kannst das Rad innerhalb kürzester Zeit platzsparend verstauen.

Die technischen Daten

  • Radgröße: 20 Zoll
  • Reifenbreite: 28,5 mm
  • Rahmen: Aluminum
  • Starrgabel aus Aluminium
  • Antrieb: Gates Riemenantrieb
  • Gangschaltung: Singelspeed 1 Gang
  • Bremse: vorne und hinten V-Brake
  • Faltmaß: 86 x 40 x 93 cm
  • Gewicht: 11,2 kg
  • Fahrergröße: 142 bis 196 cm
  • Belastbarkeit: bis 105 kg

Fazit:

Das Dahon Mu Uno* repräsentiert ein modernes Faltrad aus hochwertigem Aluminium. Ausgestattet ist das Bike mit einem Karbonriemen von Gates. Auch wenn nur ein Gang zur Verfügung steht, überzeugt das Bike mit einer ausreichenden Übersetzung. Das 20-Zoll-Rad lässt sich platzsparend zusammenklappen und ist damit der ideale Begleiter für unterwegs.